Direkt zum Hauptbereich

Lindenblüten...

 An Lindenblütentee erinnere ich mich noch aus meiner Kindheit
Als ich mit meiner Oma, die Lindenblütenblätter gesammelt habe.
Wir haben sie dann getrocknet und in einem ...
Leinensäckchen aufbewahrt.


 Wenn ich heute an meiner Lindenblütenseife
Rieche kommen diese Kindheitserinnerungen wieder zurück.
 die Lindenblütenseife bekommt ihr im Shop




Neuer Frühling

Mondscheintrunkne Lindenblüten,
Sie ergießen ihre Düfte,
Und von Nachtigallenliedern
Sind erfüllet Laub und Lüfte.
Lieblich läßt es sich, Geliebter,
Unter dieser Linde sitzen,
Wenn die goldnen Mondeslichter
Durch des Baumes Blätter blitzen.
  Sieh dies Lindenblatt! du wirst es
Wie ein Herz gestaltet finden;
Darum sitzen die Verliebten
Auch am liebsten unter Linden.

Doch du lächelst; wie verloren
In entfernten Sehnsuchtträumen -
Sprich, Geliebter, welche Wünsche
Dir im lieben Herzen keimen?

Ach, ich will es dir, Geliebte,
Gern bekennen, ach, ich möchte,
Daß ein kalter Nordwind plötzlich
Weißes Schneegestöber brächte;

Und daß wir, mit Pelz bedecket
Und im buntgeschmückten Schlitten,
Schellenklingelnd, peitschenknallend,
Über Fluß und Fluren glitten.
von Heinrich Heine (1797-1856)

Liebe Grüße, eure Claudia


Kommentare

  1. Ich liebe Lindenblüten!! Allerdings habe ich ihn von meiner Oma immer als Tee bekommen! (Heute noch....;) ) Auch das sind bei mir Kindheitserinnerungen. Möchte gerne mal Kindheit schnuppern!

    AntwortenLöschen
  2. Lindenblüten kenne ich auch als Tee. Die Seife hast du wie immer, wunderschön in Szene gesetzt.
    Auch das Gedicht gefällt mir gut. Aber bitte kein Schneegestöber mehr. :o)
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Schade das man übers Internet keinen Duft riechen kann...

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kleine feine Seifchen...

"Kleine feine Seifchen"
Hallo Ihr Lieben!!! Heute möchte ich euch Einladen!!! Zu meiner ersten Verlosung...  Einfach so, weil Ihr immer so lieb bei mir vorbei schaut euch Zeit nehmt, um mir einen lieben Kommentar zu schreiben.
Ihr bekommt ein Säckchen mit Häkelblume und vier Seifchen aus meinem Sortiment
Alle die Lust haben an meiner Verlosung teilzunehmen sind rechtherzlich Eingeladen.
Und hier die Spielregeln:   Wer mir bis zum 22.Mai 2010 bei meinem Post "Kleine feine Seifchen"ein Kommentar hinterlässt und meine Seite verlinkt kann an der  Verlosung teilnehmen. Ich freue mich riesig darauf!!!

Liebe Grüße, Claudia


Basilikum Stone Soap

Das Basilikum kennen viele von uns aus der italienischen Küche.  Es ist eines der beliebtesten Kräuter, auf die man nicht mehr verzichten möchte.
Das Basilikum gehörte und gehört immer noch zu den wichtigsten  Heilkräutern des Ayurveda, der altindischen Heilkunde. 
Über das frühere Persien gelangte das Basilikum wahrscheinlich  nach Ägypten und Griechenland, schließlich auch ins antike Rom. 
Basilikumöl hat sich zudem in wissenschaftlichen Studien  als wirksam gegen Akne erwiesen, denn es tötet die  Bakterien ab, die die Akne fördern.
Basilikumöl ist Bestandteil unserer Basilikum Stone Soap, sie
sorgt mit Ihrer Festigkeit für eine schöne Massage ist  anregend durchblutungsfördernd und glättet die Haut.

Mehr zu Basilikum Öl findet Ihr unter!
http://www.aetherische-oele.net/aetherische-o…/basilikum.htm